Taxi Diekel

 

 

Die Wurzeln der Firma "Taxi Diekel GbR" reichen zurück ins Jahr 1976. Damals quittierte Klaus Diekel seinen erlernten Beruf und begab sich in die Branche der Personenbeförderung. Zunächst als Subunternehmer bei einem Mietwagenunternehmen. Ab 1988 dann als selbstständiger Unternehmer im Taxigewerbe.

 

Ende der 80er Jahre wurde dann der Nachwuchs nach und nach in das Unternehmen eingeführt.

 

Zu Beginn des Jahres 2004 vollzog sich dann der Generationswechsel. Die Söhne Markus und Torsten gründeten die Taxi Diekel GbR. Man beschloss, sich von dem Gesamtverband der in Koblenz tätigen Taxiunternehmen aus Kosten- u. Nutzengründen zu trennen.

Der Beginn dieses Unterfangens war beschwerlich. Das Hauptaugenmerk wurde auf die Grundsätze SERVICE, ZUVERLÄSSIGKEIT und FREUNDLICHKEIT gelegt. Das Konzept ging auf. Mit der Zeit wurde ein solider Kundenstamm aufgebaut. Auch namhafte Gastronomie- und Hotelbetriebe wurden auf das Unternehmen aufmerksam uns lassen ihre Kundschaft durch Taxi Diekel befördern.

 

Taxi Diekel beschäftigt derzeit zehn Mitarbeiter in Teil- und Vollzeit. So kann gewährleistet werden, dass die aus vier Fahrzeugen bestehende Flotte einen 24-Stunden-Service anbieten kann. Und dies über das gesamte Jahr hinweg.

 

link-taxi